"Die Berge, die es zu versetzen gilt,
sind in unserem Bewusstsein."

Reinhold Messner
IST DER COACHING-WORKSHOP WAS FÜR MICH?
#BergeVersetzen Coaching | Workshop | Abenteuer am Jochpass eignet sich für Menschen in Führungspositionen sowie Menschen, die an persönlichem Wachstum interessiert sind. Sie sehen die Arbeit an sich selbst als Investition in die eigene (berufliche) Lebensqualität und möchten sich dabei auch etwas ganz Besonderes gönnen? Dann sind Sie hier richtig! Frei nach Reinhold Messner greifen Sylvia Pietzko, Coach & Trainerin für Persönlichkeitsentwicklung, Führung und Kommunikation sowie ihr Team einige der Leitmaximen des berühmten Alpinisten auf.

Datum

16. bis 20. Oktober 2020

Ort

Sonthofen / Bad Hindelang

WORUM GEHT ES GENAU?

Die Pass-Straße zwischen Bad Hindelang und Oberjoch wird einmal im Jahr zur Rennstrecke. Das 22. Jochpass-Oldtimer-Memorial bietet den Rahmen für unser bisher nicht dagewesenes Coaching-Abenteuer, für besondere Impulse, Erlebnisse und Begegnungen. Wer "Berge" im Außen versetzen will, tut gut daran, mit den Bergen im Inneren anzufangen. Sie treten in Form von mentaler Selbstsabotage auf, in Gestalt hinderlicher Glaubenssätze oder als alte Denk- und damit Verhaltensmuster.


Wer vorwärts kommen will, sich weiterentwickeln möchte, muss emotional bewegt sein. Das lehren uns die moderne Hirnforschung und die Erfahrung. Die ruhevoll- majestätische Ausstrahlung der Bergwelt und das Medium des historischen Rennfahrzeugs sind hoch emotional – egal, ob Sie heiß drauf sind oder ob es vielleicht ein bisschen Überwindung braucht, in einen automobilen, PS-starken Klassiker einzusteigen und eine schmale Passstraße im Renntempo hochgefahren zu werden. Führung fängt bei Selbstführung an. Das Steuer des eigenen Lebens (wieder) zu übernehmen, Ihre inneren Berge zu versetzen, diese Möglichkeit bieten wir Ihnen im Gesamtpaket. In der einzigartigen Bergwelt des Oberallgäus können alle, die Verantwortung für Ihre Ergebnisse übernehmen wollen, neue Sichtweisen und neue Wege finden – sozusagen ihre PS auf die Straße bringen.
 

Programm

 

Grüne Ampel

Freitag, 13:00 Uhr Check-In

Zielflagge

Dienstag, 10:00 Uhr
• ca. 18 Stunden Coaching-Workshop von Freitag bis Montag
• geführter Spaziergang durch Bad Hindelang inklusive Besichtigung des Fahrerlagers
• Renntaxifahrten und Besuch des Jochpass-Oldtimer-Memorials
• Networking & PS-Geflüster u.a. bei gemeinsamen Abendessen
• Zeit für sich, für Ruhe und Wellness

Nur angemeldete Teilnehmer*innen erhalten einen genauen Ablaufplan.

FAQ Renntaxifahrt

1Gibt es Teilnahmebedingungen?
Die Teilnahme an myHeaven11 | #BergeVersetzen am Jochpass ist wegen der Renntaxifahrt an folgende Teilnahmebedingungen geknüpft: Alter ab 18 Jahre, bis 2m Körpergröße, bis 120kg Gewicht, keine Herz-/Kreislauf-Erkrankungen, kein Herzschrittmacher, keine Rückenprobleme wie Bandscheibenvorfall, nicht schwanger. Die Teilnahme am Gesamtprogramm setzt psychische Gesundheit voraus. Erkrankungen wie Depression oder Burn-Out können durch Coaching zwar ab einem gewissen Zeitpunkt unterstützt, hier jedoch nicht behandelt werden. Ggf. behindern Sie sogar den Erfolg des Coachings. Die Entscheidung, ob Sie sich in diesem Falle dennoch anmelden, liegt selbstverständlich bei Ihnen. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere AGB.
2Wie ist der Ablauf der Renntaxifahrt?
Am Samstag bringen wir Sie als Gruppe pünktlich zum Startplatz nach Bad Hindelang. Carsten Krome wird Sie begleiten und das Ereignis für Sie persönlich fotografisch festhalten. Die Crew am Auto wird Ihre Fragen beantworten und dafür sorgen, dass Sie sicher in Ihr Renntaxi geschnallt werden. Nachdem Sie glücklich in Oberjoch angekommen sind, gibt es eine kleine Pause – und eine kleine Coaching-Session, während Sie auf die Rückführung warten. Diesmal geht es in gemütlichem Tempo den Berg wieder hinab und Sie können das grandiose Panorama genießen. Lassen Sie sich überraschen!
3Wer fährt die Rennautos?
Sie werden von professionellen Rennfahrern wie Sebastian Sommer in deren eigenen Fahrzeugen (z.B. Porsche 911) den Jochpass hinauf nach Oberjoch chauffiert. Die Piloten sind allesamt ausgewiesene Jochpass-Kenner.
4Was ist mit der Versicherung?
Der Jochpass gilt als Landstraße, die Autos haben eine Straßenzulassung und sind deshalb versichert. Wie bei Renntaxifahrten üblich, unterschreiben Sie nach Ihrer Anmeldung einen Haftungsverzicht.
5Welche Kleidung brauche ich?
Die Business-Kleidung dürfen Sie getrost daheim im Schrank lassen. Kommen Sie in bequemer Freizeitkleidung, der zu erwartenden Wetterlage angemessen. Für die Renntaxifahrt tragen Sie eine lange Hose, Ihre Jacke und feste Schuhe. Ein Rennoverall wird am Jochpass nicht benötigt. Aber den hätten sie ggf. eh von uns bekommen ...
6Muss ich einen Helm mitbringen?
Sie erhalten von uns einen Leihhelm und eine Balaclava (Sturmhaube). Natürlich können Sie, sofern vorhanden, auch Ihren eigenen Jet- oder Integralhelm mitbringen.
 
 

Virtueller Rundgang

 
 

Gehen Sie mit uns auf Entdeckungstour durch Bad Hindelang.
Heute in unserer Bilderserie, im Oktober in Wirklichkeit.

 
 

Sie haben Fragen zur Teilnahme oder zum Programm?

 

WIR STARTEN IN

 

Investition

Die Investition in die Teilnahme am Coaching-Workshop #BergeVersetzen beim Jochpass Oldtimer Memorial 2020 beträgt pro Person 3.150,- Euro netto. Der Preis versteht sich inklusive vier Übernachtungen im ursprünglichen Berggasthof Sonne, inklusive Vollpension bei eigener Anreise der Teilnehmenden. Für die verbindliche Anmeldung ist eine Anzahlung von 50 Prozent des Gesamtbetrages zu entrichten. Bitte beachten Sie unsere AGB.

Inklusive

  • ca. 18 Stunden Coaching-Workshop
    mit Sylvia Pietzko inkl. Seminarunterlagen
  • Eintritt zum Jochpass Oldtimer Memorial und Shuttle-Service
  • Renntaxifahrt, z.B. im Porsche 911, inkl. Leihhelm
  • Fahrerlagerführung, Networking & PS-Geflüster
  • Einzelzimmer mit Bad, Balkon und Frühstück
  • Benutzung der Sauna
  • Verpflegung über den Tag
  • 3-Gänge-Menü am Abend inkl. Mineralwasser

ANMELDUNG


Mit dem Absenden des Formulars haben Sie sich kostenpflichtig angemeldet. Ihre verbindliche Anmeldung bestätigen wir Ihnen nach Erhalt per Mail. Die Plätze werden nach Eingang der Anmeldungen vergeben. Sollten alle Plätze bereits belegt sein, setzen wir Sie gerne auf die Warteliste. Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihrer Anmeldung sowie zur Vorbereitung des Workshops #BergeVersetzen Jochpass 2020 gespeichert und verwendet werden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Sie möchten mehrere Teilnehmer*innen anmelden? Bitte nehmen Sie direkt Kontakt zu uns auf.

Fill out my online form.